Drucken

Ergebnisse der Milchgüteuntersuchung 2021

Im ZML wurde im Kalenderjahr 2021 die Anlieferungsmilch von 2.542 Lieferanten untersucht. Daraus ergaben sich Untersuchungen von etwa 164.000 Proben auf Inhaltsstoffe und Zellzahl, etwa 200.000 Proben auf Keimzahl und etwa 290.000 Proben auf Hemmstoffe.

 

Ø Fettgehalt: 4,24 %

Ø Eiweißgehalt: 3,46 %

Ø Zellgehalt: 189.000 Zellen/ml

Ø Keimgehalt: 20.000 Keime/ml

Ø Gefrierpunkt: -0,526 °C

positive Hemmstoffbefunde: 0,05 % der untersuchten Proben